Aktuelles aus der Gemeinde

GemeindefestCHEN – Das Programm

Freitag, 17.09.2021
18:30 Uhr: Beginn / Einlass
18:30 – 22:00 Uhr: Angebot des Bernwards auf Pfarrwiese
20:00 Uhr: Bandauftritt „Max im Parkhaus“
(vor dem Gemeindehaus)
23:55 Uhr: Letzte Runde / Wegbier
Samstag. 18.09.2021
15:00 Uhr: Beginn / Einlass
15:00 – 22:00 Uhr: Angebot des Bernwards auf Pfarrwiese
18:30 Uhr: Festgottesdienst in der Kirche
——— „Schichtwechsel“, Platz muss geräumt werden ——–
19:30 Uhr: Beginn / Einlass 2. Zeit Slot
20:00 Uhr: „Spielmich“-Musiksession für jedermann
(vor dem Gemeindehaus)
23:55 Uhr: Letzte Runde / Wegbier
Sonntag. 19.09.2021
13:00 Uhr: Beginn / Einlass
13:30 Uhr: Auftritt Kinderchor (vor dem Gemeindehaus)
13:00-18:00 Uhr: Angebot des Bernwards auf Pfarrwiese
18:00 Uhr: Ende/ Aufräumen mit Freiwilligen

Klima-Andacht am 24. September um 15.30 Uhr an der Kreuzkirche

Die katholische Stadtkirche und der Ev. Kirchenkreis Dortmund rufen dazu auf, sich am globalen Klimaaktionstag von der Jugendbewegung „Fridays for Future“ zu beteiligen. In Dortmund wird es am Freitag, den 24. September, drei Laufdemos und vier Fahrraddemos geben, die um 17 Uhr am Hansaplatz mit einer großen Kundgebung enden. Eine Klima-Andacht von Christinnen und Christen in Dortmund wird um...

Was machst du morgen?

Oder übermorgen? Kennst du schon die neuen Möbel? Hast du bereits Pläne für die Ferien? Bleibe informiert und neugierg mit unserer Homepage https://bernwards.bonifatius-dortmund.de oder noch besser: komm vorbei! Die neuen Öffnunsgzeiten sind jeden 1. und 3 Dienstag im Monat 15-18 Uhr, Mittwoch 16-20 Uhr, Donnerstag 15-18 Uhr und Freitag 16-20 Uhr Flyer-Ki-Ju-Treff-Bernwards-2021Herunterladen

Erstkommunion

Die Erstkommunionfeiern für die 34 Kommunionkinder unserer Gemeinde beginnen an diesem Wochenende und finden jeweils an folgenden Terminen statt: Samstag, 11.09. um 10:00 Uhr und Sonntag, 12.09. um 11:30 Uhr
Samstag, 18.09. um 11:30 Uhr und Sonntag, 19.09. um 11:30 Uhr sowie
Samstag, 25.09 um 11:30 Uhr und Sonntag, 26.09. um 11:30 Uhr Die Erstkommunionfeiern können nur...

Öffnungszeiten des Pfarrbüros

Pfarrbüro

Das Pfarrbüro ist am Mittwoch, 08.09. geschlossen,
am Mittwoch, 15.09. in der Zeit von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet.

GemeindefestCHEN 2021 – Weitere Informationen

Warum ein anderer Name? Warum „Save The Date“? Das GemeindefestCHEN ist nicht das traditionelle Gemeindefest. Es ist eine alternative Veranstaltung, um unser Gemeindeleben trotz der Corona-Pandemie aufrecht zu erhalten und zu pflegen. Das FestCHEN wird kleiner und in vielen Punkten anders als unser Gemeindefest. Die Planung konnte nur sehr kurzfristig erfolgen, weshalb auch viele, die...

GemeindefestCHEN 2021

Liebe Gemeinde, vom 17.-19. September findet das diesjährige GemeindefestCHEN statt. Wie der abgeänderte Name bereits andeutet, muss in diesem Jahr Corona bedingt einiges anders ablaufen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Verpflegungsstände werden nicht wie üblich von Gemeindegruppierungen betrieben, sondern von „externen Anbietern“, der Zutritt ist nur mit „3-G-Nachweis“ möglich, Getränke werden nur in Flaschen verkauft...

Der Heilige Ludwig, ein französischer Nationalheiliger

Am 25. August feiert die Kirche das Fest des Heiligen Ludwig, der als Ludwig IX. von 1226 bis 1270 König von Frankreich war. Der Heilige Ludwig bemühte sich als König um eine Regierungsführung nach christlichen Maßstäben. Er strebte nach einer gerechteren Rechtsprechung, kümmerte sich um Arme und Kranke, und das sogar teilweise persönlich, und verzichtete...

50 Jahre Ständiger Diakonat im Erzbistum Paderborn (1971 – 2021)

Vor 50 Jahren, am 16. Oktober 1971 wurden im Paderborner Dom die ersten Ständigen Diakone in unserer Erzdiözese geweiht. Auch in unseren beiden Gemeinden leben mit Claus-Dieter Klais und Br. Bernhard Walter zwei Ständige Diakone. Neben dem Jubiläumstag in Paderborn am 16. Oktober wollen wir auch in unseren Gemeinden in den Gottesdiensten am 21./22. August...

STADTRADELN wieder mit dem Team „Bonifatius“

Bei der Aktion STADTRADELN in Dortmund vom 05. – 25. September nimmt die Bonifatiusgemeinde wieder mit einem eigenen Team teil. STADTRADELN möchte das Radfahren beruflich und in der Freizeit fördern und viele Menschen motivieren, das zumindest im Aktionszeitraum selbst auszuprobieren. Alle in diesem Zeitraum mit dem Fahrrad – ohne und mit Elektro-Unterstützung – gefahrenen Kilometer können...